Närrisches Treiben in Engelthal

Am unsinnigen Donnerstag begrüßten die kleinen Narren und Närrinnen aus dem Engelthaler Kindergarten die „fünfte Jahreszeit“. Verkleidet in ihren farbigen Kostümen versammelten sich die Kindergartenkinder vor dem Gasthaus „Goldner Engel“ und boten allen Eltern, Omas und Opas und Schaulustigen Tänze und Lieder zum Mitmachen. Beim bunten Treiben waren auch der Bürgermeister, Herr Rögner und die Pfarrerin, Frau Binder dabei. Mit Krapfen, Kaffee und Tee sorgten ein paar DorfnablerInnen für das leibliche Wohl.