Archiv der Kategorie: Uncategorized

Brotkuchen backen

Wir treffen uns am 7. Oktober ab 13.30 Uhr bei Sabine und Jochen Müller in Engelthal, Am Schloß 9 b. Jochen und Sabine laden uns ein, in ihrem selbstgebauten Holzbackofen im Garten Brotkuchen oder Flammkuchen mit Belag nach Wahl zu backen. Es gibt auch Bratwürste zum Einwickeln. Bitte selbst Zutaten nach Wahl mitbringen. Brotkuchenteig ist reichlich vorhanden.

Dorfnabeltreff am Freitag, 15. Juni um 18.30 Uhr

Honig – Erzeugung und Wirkung
Wir treffen uns bei schönem trockenen Wetter in Ellenbach am Hutanger direkt an der Kapelle und gehen zusammen den Bienen-Lehrpfad entlang. Beim Lehrbienenstand erklärt Hobby-Imkerin Eva wie Honig gewonnen wird . Kräuter- und Ernährungsexpertin  Rosi  informiert uns darüber, warum Honig als flüssiges Gold bezeichnet wird und welche Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen wir uns zunutze machen können.
Wir treffen uns um 18 Uhr am Parkplatz beim ehemaligen Rathaus und bilden Fahrgemeinschaften. Bei schlechtem Wetter treffen wir uns um 18.30 Uhr im Besprechungsraum des Bürgermeisters in der ehemaligen Sparkasse in Offenhausen.

Aktuelles

Die Initiative „Dorfnabel“ triftt sich monatlich zum „Dorfnabeltreffen“ jeweils am zweiten Freitag im Monat von 18.30 bis 20 Uhr. Zur Zeit treffen wir uns im Besprechungsraum des Bürgermeisters in der ehemaligen Sparkasse in der Hauptstrasse in Offenhausen. Wir nutzen aber gerne auch andere Räume, in die wir eingeladen werden oder die thematisch zu unserem Treff passen. Unsere Treffpunkte werden im Mitteilungsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Hammerbachtal angekündigt. Zu den Treffen ist jede/r eingeladen, der sich für ein lebendiges Leben im Hammerbachtal und darüber hinaus interessiert. Eigene Ideen sind willkommen, aber nicht Voraussetzung. Uns verbindet die Liebe zum Landleben und zum Erhalt der Ursprünglichkeit der Natur und der Gemeinschaft.

Regelmäßig findet  Walking am Samstag mit Regine Weber in Engelthal statt. Treffpunkt ist jeden Samstag um 9 Uhr am Oberen Tor in Engelthal (bei jedem Wetter). Dauer ca. 1 Stunde. Jede/r ist willkommen, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, mit und ohne Stöcke.

Alle aktuellen Termine findet man in der Rubrik Termine