Archiv der Kategorie: genüsslich

Dorfnabel feiert die Wintersonnwende im Atelier Silo No. 9

Wir wollten die Wintersonnwende dazu nutzen, das Jahr bei einem gemütlichen Treffen ausklingen zu lassen. Im Atelier Silo No. 9 von Silvia Lobenhofer in Offenhausen, Hauptstraße 9 trafen wir uns am Freitag, den 22.12. von 18.00 – 20.00 Uhr am Kaminfeuer. Es gab Tee und Plätzchen sowie Gedichte und Geschichten und Lieder zum Thema ‚Nacht‘.

Spannend war schon allein der Werkstattbesuch bei Silvia Lobenhofer-Albrecht. Bereitwillig erläuterte sie die Herstellungsweise ihrer zauberhaften Glasobjekte, die wunderbar zum Thema passten

Im gemütlichen Ausstellungsraum des Ateliers lauschten wir den Gedichten zur Nacht. Hannelore Wagner aus München erzählte von ihrem dortigen Gedichtekreis und ließ uns an ihrem reichen Fundus aus Gedichten zur Nacht teilhaben. Aber auch andere waren fündig geworden, sogar in original fränkischem Dialekt. Besinnlich und erheiternd stimmten die Verse, die uns in der längsten Nacht des Jahres auf die Weihnachtszeit einstimmten.

 

Zum Abschluß: Gute Nacht, Freunde……

Brotbacken im Holzbackofen

Der Holzofen in Egensbach

Der Holzofen in Egensbach

Im Dorfnabel Hammerbachtal wird wieder am Samstag, 6. August ab 13.00 Uhr ebenfalls bei Müllers, Am Schloss 9b in Engelthal im traditionellen Holzbackofen gemeinsam Brot- und Flammkuchen gebacken. Jeder bringt bitte seine Beläge für den Flammkuchen mit.

Näheres bei Eva Rauner (evamaria_rauner@web.de) oder 09158/1664 (AB).

Dorfcafe

DSC08258Die Treffen des Dorfnabels haben im neuen Jahr ein Zuhause gefunden.

Jeden 2. Samstag im Monat treffen wir uns von 14.00 bis 16.00 Uhr im Dorfcafe des Bioladens „bioEngel“ in Engelthal.

Dort werden wir uns gemütlich bei Kaffee und Kuchen zusammensetzen, unsere Projekte vorstellen und planen, neue Ideen spinnen, der Kräuterfrau Rosi lauschen oder …

Die geplanten Treffen finden Sie unter Termine.

P1150495 DSC08271_klein

 

Wintersonnwende

FeuerZu Beginn der Rauhnächte laden wir am Sonntag, 20. Dezember ab 16.00 Uhr zur „Wintersonnwendfeier“ ein. Bei Feuer, Räucherwerk, Punsch und Plätzchen  lauschen wir an der Kneippanlage in Kucha den alten Geschichten über die Rauhnächte. Selbstgemachter Glühwein und Gebäck ist willkommen. Bitte Geschirr mitbringen!

Wintergewürze

Winterkerze_webHolundersaft, Hagebuttensenf, Schlehenlikör, Quittengelee, Mispelmarmelade, Apfelsaft … die herbstliche Arbeit im und um den Garten ist vollbracht.

Jetzt beginnt die ruhige Zeit und mit ihr die Einstimmung auf die stille Zeit und ihre Gewürze: Zimt, Nelken, Sternanis, Kardamon, Weihrauch. …

Der Kräuterpavillon lädt am Samstag, 21.11.2015 um 14.00 Uhr in den Kindergarten von Engelthal und am Samstag, 12.12.2015 um 14.00 Uhr (voraussichtlich im Biocafe/ Engelthal), um die Sinne auf die stille Zeit mit Wintergewürzen  einzustimmen.

 

Aktivitäten im neuen Jahr

cloudNS080603Nach unserer Winterpause laden wir zu neuen Aktivitäten ein. Die Fotofreunde treffen sich regelmäßig beim Horst, um die Inhalte des Fotobuchs über die Impressionen im Hammerbachtal zu besprechen. Die Kräuterfreunde widmen sich am 21. März um 14.00 Uhr in Kucha/ Kneippanlage dem ersten Heilkraut in diesem Jahr. Der Huflattich wird uns beim Kräuterpavillon sinnlich den Frühling verkünden. Beim Kräuterpavillon am 25. April um 14.00 Uhr beschäftigen wir uns mit dem mächtigen Löwenzahn. Die Freunde des Brotbackens legen auch bald wieder in Egensbach los. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben. Die Kneippsaison wird wieder ab dem 1. April immer am Dienstag um 18.30 Uhr in Kucha eröffnet.

 

Wintersonnwende

FeuerZu Beginn der Rauhnächte laden wir am 21. Dezember ab 16.00 Uhr zur „Wintersonnwendfeier“ ein. Bei Feuer, Räucherwerk, Punsch und Plätzchen  lauschen wir an der Kneippanlage in Kucha den alten Geschichten über die Rauhnächte. Selbstgemachter Glühwein und Gebäck ist willkommen. Bitte Geschirr mitbringen!