Archiv für den Monat: März 2017

Dorf und Flur im Wandel – Kulturlandschaft Hammerbachtal entdecken

Am Samstag, 8. April 2017 wandern wir mit Herrn Giersch auf historischen Spuren durch`s Hammerbachtal. Wir treffen uns um 14.00 Uhr am Kinderspielplatz in Schrotsdorf .

„Seit der Sesshaftmachung des Menschen in der Jungsteinzeit wurde die Landschaft von ihm
geprägt. Eine erste umfassende Kultivierung unserer Heimatregion fand bereits in den Metallzeiten statt, eine zweite, sehr intensive im Mittelalter. Seit dem Landesausbau im frühen Mittelalter überzog ein enges Siedlungsnetz die Landschaft, das im späten Hochmittelalter einen Höhepunkt fand. Nie war die Zahl der Siedlungen höher und die Waldfläche am niedrigsten als im 13. Jahrhundert.

Weiterlesen

Zeichnen in der Natur

Am Samstag, den 24.6.2017 können wieder alle Kunstbegeisterten gemeinsam von 11 bis 13 Uhr in der Natur zeichnen. Für unser Thema „Zwischen Toren und Mauern“ treffen wir uns an der restaurierten Klostermauer in Engelthal, wo es letztes Jahr in dieser Zeit wunderbar geblüht hat. Wir werden sicherlich mit vielen schönen Pflanzenmotiven beschenkt werden, die Mauerstrukturen sprechen ihre ganz eigene Sprache.

Yoga in der Natur

Für Yoga-Interessierte: Wir treffen uns zum Yoga in der Natur immer am Mittwoch, 5.7., 12.7., 19.7. und 26.7. 2017 um 17.00 bis 17.45 Uhr am Engelthal Waldparkplatz am Mühlschlag-Hutanger. Bitte bequeme Kleidung, Matte, Decke oder Jacke mitbringen. Auch AnfängerInnen sind willkommen.

Bei Rückfragen: lydia.hahn@gmx.de oder Tel.  09158/958129 (AB).